Freitag, 17. Oktober 2014

Der Fuchs und die Eule

...........mag ich beide gern :-)


Und nochmals gab es ein paar neue Karten. Der Anlass war der Geburtstag von Herr Zwirbel. Da wollte ich unbedingt eine Fuchskarte machen. Der Fuchs ist die Applikationsvorlage von Aennie. Der ist einfach Kult oder? Und ich finde als Karte macht er sich ganz toll.


Einmal in schräger Version und das andere Mal gerade. Mir persönlich gefällt der schräge Fuchs besser. Natürlich mit Wackelaugen, das finde ich so süss :-)


Und dann gabs noch 2 Eulen. Einmal eine bunte Eule auf einem Hintergrund von schwarzem geprägten Papier.


Und dann noch eine Eule aus gemustertem Schwarzweisspapier auf mit Wasserfarben gemalten Papierhintergrund. Die Eulenapplikationsvorlage ist von hier. Die Eulen haben ebenfalls Wackelaugen bekommen  ;-)
Ich freu mich riesig über die gelungenen Karten. Und Herr Zwirbel hat sich auch über die Fuchskarte gefreut.


Ich hoffe sie gefallen Euch.

Herzlich Zwirbeline

Verlinkt mit greenfietsen und Freutag.

Kommentare:

  1. Süß! Ich mag den Fuchs auch sehr! :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Die gefallen mir wirklich sehr gut...
    ...und der Fuchs ist wirklich Kult!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Zwirbeline
    Die Karten sind Klasse geworden :)
    Und ich glaube dir sofort, dass sich Her Zwiebel gefreut hat :)

    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Haaalölleeee
    HOB grod dein BLOG entdeckt
    Soooooo scheeeen hast das do
    Hob di glei gschpeichert
    Damit i die wieda find
    Los da no an liaben GRUAß do aus TIROL
    Bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit
      Dein herzliches Hallo freut mich besonders. Herzlich Willkommen hier. Ich freu mich sehr, dass du da bist.
      Lg Zwirbeline

      Löschen
  5. Oh wie süß , die Karten sind toll !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen