Dienstag, 11. Februar 2014

Eulenhoodie


So nun habe ich endlich für unseren kleinen Mann auch noch einen Hoodie genäht. Es ist das gleiche Schnittmuster wie hier. Ausschlaggebend, dass ich mir das Ebook gekauft habe, waren die vielen Möglichkeiten die dieser Schnitt bietet. Hoodiekleid ausgestellt oder gerade mit Bündchen. Und dann natürlich die "normale" Version wie hier. Der Schnitt ist körperbetont, aber für Jungs gibts auch noch eine extra Passform. Ich hab so eine Zwischengrösse gewählt zwischen dem körperbetonten und dem Jungsschnitt. Angezogen habe ich den Hoodie dem kleinen Mann noch nicht. Er ist gerade frisch aus der Wäsche gekommen. Und ich bin schon sehr auf die Passform gespannt.
Endlich konnte ich den tollen Eulenstoff mit dem Kombisternenstoff, türkis Jersey und den gelben Bündchen kombinieren. Mir gefällt die Kombi sehr.
Nun verlinke ich hier und hier.

Gerne möchte ich wieder etwas für mich nähen. Doch mir fällt es immer schwerer für mich als für den kleinen Mann zu nähen. Bin etwas zögerlich mit der Stoffauswahl und Kombis. Ich habe hier noch 2 m türkisen Plumastoff aus dem ich mir gerne etwas nähen möchte. Aber wie kombinieren und vorallem ist es mir dann nicht zu farbig. Und soll ich nochmals eine Joana nähen oder mir ein anderes Schnittmuster kaufen? Ach ich weiss noch nicht........

Herzlich Zwirbeline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen