Samstag, 11. Januar 2014

Was über die Ohren

Die erste genähte Wendezipfelmütze ist zu klein und eine Neue musste her. Die Passform ist einfach genial. Der Schnitt geht so wunderbar über die Ohren. Genäht aus dem Sternenkombistoff vom Eulenquartett (Lillestoff) und innen grünen Fleece aus einer ausgemusterten Jacke von mir. Kombiniert mit gelben Bündchen, was ich selber eine ganz tolle Farbkombi finde. Leider hatte ich kein gelbes Garn zu Hause und somit ist die Naht nun braun und sichtbar.
An Alle die diese Mütze auch schon genäht habe. Ich schaff es einfach nicht, dass die Bündchen beidseitig genau gleich sind und dass die Wendemütze auf beiden Seiten gleich schön aussieht. Habt Ihr Tipps und Trick für mich???? Danke schon Mal :-)

Ab mit der Mütze zu made4boys.

Herzlich Zwirbeline

Kommentare:

  1. Die Farbkombi ist wirklich toll! Habe gerade auch etwas in diesen Farben/Stoffen genäht (aber noch nicht gepostet, da es ein Geburtstagsgeschenk ist)... ;)
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi
      Ja die Stoffkombi gefällt mir eben auch soooo.... Bin schon sehr auf deine Umsetzung gespannt.
      Zwirbeline

      Löschen
  2. wie süss ist die denn........toll gemacht.
    Grüessli Mariposa.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Zirbeline
    endlich finde ich die Zeit mich in deine Blog umzuschauen und mich hier zu verewiegen, damit ich dich au wiederfinde ;)
    süsse Sachen nähst du.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Katja
      So schön dich hier zu lesen :-) Hab mich doch gleich bei dir als Leserin eingetragen.
      Lieber Gruss Zwirbeline

      Löschen